Der CDU-Kreisverband Gießen hat unter dem Motto „Unser Landkreis von morgen“ eine Online-Bürgerbeteiligungskampagne gestartet, um den Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises Gießen die Möglichkeit zur Einbringung von Ideen zur künftigen Entwicklung des Landkreises zu geben. Die Anregungen der Bürgerinnen und Bürger sollen in das Kommunalwahlprogramm des CDU-Kreisverbandes einfließen, das Mitte Januar 2021 verabschiedet wird. Über die Internetseite www.unserlandkreisvonmorgen.de können alle Bürgerinnen und Bürger über ein Online-Formular ihre Vorschläge direkt an den CDU-Kreisverband Gießen senden.
„Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, uns ihre Ideen für einen lebenswerten und modernen Landkreis Gießen von morgen mitzuteilen. Da in Zeiten der Corona-Pandemie der unmittelbare Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern leider nur eingeschränkt möglich ist, haben wir nach neuen Wegen gesucht, um uns mit allen Interessierten über politische Schwerpunkte und konkrete Forderungen an die Kreispolitik auszutauschen. Über eine Online-Bürgerbeteiligungsplattform eröffnen wir die Möglichkeit zur Mitgestaltung am CDU-Kommunalwahlprogramm für die Kreistagswahl. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Politik im Landkreis Gießen den Bürgerinnen und Bürgern besser zuhören und mehr Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung geben muss. Wir freuen uns sehr auf die Ideen der Bürgerinnen und Bürger für unser Wahlprogramm und hoffen auf eine rege Beteiligung. Die Vorschläge sollen in unseren Wahlprogrammprozess einfließen, diskutiert und nach der Kommunalwahl in die Arbeit des Kreistages eingebracht werden“, erläutert CDU-Spitzenkandidat, Christopher Lipp, die CDU-Kampagne.
Um für die Kampagne „Unser Landkreis von morgen“ zu werben, hat der CDU-Kreisverband Gießen ein kurzes Video produziert, das alle Bürgerinnen und Bürger zur Beteiligung auffordert. Das Video kann auf der Homepage oder auf der Facebook-Seite „Unser Landkreis von morgen“ angesehen werden.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag