Auch wir führen Wahlkampf online in sozialen Medien. Dabei setzen wir nicht nur auf organische Reichweite, sondern auch auf bezahlte Werbung, die bei genau definierte Zielgruppen angezeigt wird. Diese Anzeigen können zunächst nicht von allen Bürgerinnen und Bürgern gesehen werden. Das ist durchaus gängige Praxis. Wir sorgen selbstverständlich für Transparenz und veröffentlichen deshalb an dieser Stelle alle unsere Anzeigen: